Consultant Cyber Security & Privacy

Zürich

Dein Impact

Unser Kunde ist eine Beratungsfirma mit einer erfolgreichen und wachsenden Security Practice und engagiert sich für Digital Trust.

Deine Rolle

In weitführenden Beratungsmandaten unterstützen Sie Unternehmen aus der Privatwirtschaft sowie aus dem öffentlichen Bereich in den unterschiedlichen und immer wieder spannenden Fragestellungen, wie

  • Umsetzungsunterstützung der nationalen Strategie zum Schutz der Schweiz vor Cyber-Risiken
  • Konzeption von Security Operation Centers
  • Aufbau Service Continuity Management zur Sicherung geschäftskritischer Dienste
  • Erarbeitung von Cyber Security Strategien
  • Gestaltung von Cyber Incident Response Prozessen
  • Ausarbeitung von Information Security Policies und Awareness Kampagnen
  • Überprüfung der Data Privacy Readiness und der Erfüllung der datenschutzrechtlichen Vorgaben
  • Erarbeitung von Sicherheits-Audits präventiv und zur Nachbereitung von Vorfällen

Dein Profil

  • Überdurchschnittlicher Hochschulabschluss (ETH, Uni, FH) in Informatik oder einer verwandten Fachrichtung
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit
  • Kenntnisse der aktuellen Standards wie ISO/IEC 27000x, ISO/IEC 22301, ISO/IEC 31000 und der zugehörigen Vorgehensmethodiken Umsetzungserfahrung in GDPR, Compliance/Data Privacy oder CH-DSG
  • Idealerweise eine Zertifizierung in CISA, CISM, CISSP oder ähnlich

Application

Stellenanzeige schalten
Stellenanzeige schalten

Consultant Cyber Security & Privacy

Consultant Cyber Security & Privacy

Consultant Cyber Security & Privacy

Unser Kunde ist eine Beratungsfirma mit einer erfolgreichen und wachsenden Security Practice und engagiert sich für Digital Trust.

Rolle & Verantwortlichkeiten

In weitführenden Beratungsmandaten unterstützen Sie Unternehmen aus der Privatwirtschaft sowie aus dem öffentlichen Bereich in den unterschiedlichen und immer wieder spannenden Fragestellungen, wie

  • Umsetzungsunterstützung der nationalen Strategie zum Schutz der Schweiz vor Cyber-Risiken
  • Konzeption von Security Operation Centers
  • Aufbau Service Continuity Management zur Sicherung geschäftskritischer Dienste
  • Erarbeitung von Cyber Security Strategien
  • Gestaltung von Cyber Incident Response Prozessen
  • Ausarbeitung von Information Security Policies und Awareness Kampagnen
  • Überprüfung der Data Privacy Readiness und der Erfüllung der datenschutzrechtlichen Vorgaben
  • Erarbeitung von Sicherheits-Audits präventiv und zur Nachbereitung von Vorfällen

Anforderungsprofil

  • Überdurchschnittlicher Hochschulabschluss (ETH, Uni, FH) in Informatik oder einer verwandten Fachrichtung
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit
  • Kenntnisse der aktuellen Standards wie ISO/IEC 27000x, ISO/IEC 22301, ISO/IEC 31000 und der zugehörigen Vorgehensmethodiken Umsetzungserfahrung in GDPR, Compliance/Data Privacy oder CH-DSG
  • Idealerweise eine Zertifizierung in CISA, CISM, CISSP oder ähnlich

Bewerbung

Bitte sende Deine Bewerbung an Gaudenz: gaudenz@biveroni.ch